Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4
BAM!?

BAM! ist der Knalleffekt, der große Auftritt. Genauso steht BAM! jedoch auch für einen neuen Anfang und einen bleibenden Eindruck, den Ihre Marke hinterlassen soll. BAM! Unabhängige Sponsoringberatung hilft Ihnen ein wirkungsvolles Sportsponsoring zu finden und unterstützt Sie bei der Konzeption einer Aktivierungskampagne - glaubwürdig und passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Sportsponsoring ist eine ideale Plattform, um Marken und Produkte preisgünstig bekannt zu machen und ihr Image zu pflegen. In einem zweiten Schritt und bei einer professionellen Umsetzung kann es jedoch viel mehr: Setzen Sie sich in Szene, erzählen Sie eine Geschichte und platzieren Sie sich genau dort, wo Ihre Zielgruppe ist - nicht nur zur besten Sendezeit vor dem Fernseher, sondern auch vor Ort. Dann machen Sie nachhaltig Eindruck und steigern Ihr Umsatzpotential.

Was tut BAM!?

Alles beginnt mit einem Gespräch


Wer sind Sie, was produzieren Sie und wo wollen Sie hin? Und nicht zuletzt: Woran hätten Sie selber Spass? Anhand eines marketingbasierten Scorecard-Modells erzählen Sie BAM! von Ihren Zielen und gemeinsam finden wir die richtige Plattform für Ihre Kommunikation. Danach holt BAM! alle kundenrelevanten Sponsoringangebote ein - egal aus welcher Sportart - und fasst die wichtigsten Eckpunkte und Schlüsselinformationen für Sie übersichtlich zusammen. Im dritten Schritt bewertet BAM! dann jedes Sponsoring, vergleicht es in Bezug auf den momentan üblichen Marktpreis, spricht Empfehlungen aus und begleitet Sie bis hin zum unterschriftsreifen Vertrag. Und wenn Sie mögen, auch darüberhinaus...

BAM! ist Berater und kein Verkäufer



BAM! Sponsoringberatung hilft Ihnen nicht nur dabei, für Ihre Marke den richtigen Ort zum richtigen Zeitpunkt und vor allem zum richtigen Preis zu finden, sondern berät Sie bei Bedarf auch bei der bestmöglichen Umsetzung - denn am Ende kommt es vor allem darauf an, eine Geschichte zu erzählen. Und wenn Ihnen partout nichts einfallen will, entwirft BAM! ein komplettes Aktivierungskonzept für Sie und hält Ausschau nach dem richtigen Team für ein solches Projekt. Abschliessend betreut BAM! Sie sogar längerfristig bei der Umsetzung - vertrauensvoll, verlässlich und partnerschaftlich.

Ihr 12. Mann!


Eine kleine Agentur mit der Planung eines nationalen oder sogar internationalen Sportsponsorings zu beauftragen erscheint Ihnen riskant? Warum?! Mit BAM! an Ihrer Seite erhalten Sie die gleiche Beratung wie von Vereinen, Verbänden oder Vermarktern - nur eben aus einer Hand und noch dazu unabhängig bewertet. BAM! ist Ihr ganz persönlicher 12. Mann und damit sind Sie immer einer mehr auf dem Platz - und das macht bekanntlich manchmal genau den Unterschied aus.

Geld allein schiesst keine Tore



Den Wert eines Sponsorings in Reichweiten und TKPs zu berechnen ist üblich und durchaus zulässig - diese Zahlen sind auch gute Gründe sich für Kommunikation im Sport zu entscheiden. Genauso wichtig ist aber auch die Leidenschaft mit der Sie, Ihre Mitarbeiter und nicht zuletzt auch Ihre Kunden Ihr Sponsoring verfolgen und unterstützen. Es ist nicht immer entscheidend, wie viel Sie für etwas bezahlen, sondern mit wie viel Freude Sie etwas tun. Lassen Sie BAM! wissen wofür Ihr Herz schlägt, bevor Sie sich sagen lassen, wo die anderen Sie gerne sehen würden!

Wer ist BAM!?

Johannes Hagedorn

Ihr Sponsoring in guten Händen


Johannes Hagedorn hat von 2007 bis 2013 bei SPORTFIVE, einer der größten Sportrechteagenturen, im Fußball und Wintersport gearbeitet. Er besitzt ein exzellentes Netzwerk in der Branche zu Vereinen, Verbänden und Vermarktern und hat dabei viel darüber gelernt, wie man es richtig macht - aber auch, woran es bei großen Vermarktungsagenturen oft mangelt: Unabhängigkeit.

Diese Unabhängigkeit ist jedoch der Schlüssel, um Sie als Botschafter Ihres Unternehmens und Sponsor bestmöglich beraten zu können. BAM! unterbreitet Ihnen Angebote, die nicht im Sinne der Rechtehalter, sondern in Ihrem sind – BAM! orientiert sich nicht am Angebot, sondern an Ihrer Nachfrage.

Beratung

Wie arbeite ich mit BAM! zusammen?

Grundsätzlich gibt es mehrere Modelle, wie Sie die Beratungsleistungen von BAM! nutzen können. Diese können einzeln in Anspruch genommen werden - in manchen Fällen empfiehlt sich jedoch auch eine Kombination.

Ihr Sponsoring

Für die reine Vermittlungs- und Beratungsleistung für Sponsoringrechte erteilen Sie BAM! einen entsprechenden Auftrag, damit BAM! in Ihrem Namen am Markt das passende Angebot finden kann. Die Bezahlung für diese Leistung ergibt sich dann in der Regel aus einer marktüblichen Vermittlungsprovision, die BAM! mit dem Rechtehalter vereinbart. Auch eine nachträgliche Lösung über ein Differenzmodell im Bezug zum Listenpreis des jeweiligen Rechts ist denkbar. Egal, wie die Zusammenarbeit am Ende gestaltet wird – BAM! legt Ihnen sämtliche Daten offen und Sie erfahren keinerlei Nachteil durch die Inanspruchnahme eines Zwischenvermittlers – im Gegenteil: Sie profitieren von der Erfahrung, dem Netzwerk und der Marktkenntnis von BAM!.

Ihr Projekt

Sie haben bereits ein längerfristiges Engagement im Sport begonnen und benötigen Hilfe bei der Erstellung eines nachhaltigen Konzeptes? In diesem Fall berät BAM! Sie kurzfristig auch auf Tagessatzbasis. Natürlich besucht BAM! Sie dann im ersten Schritt auch bei Ihnen im Unternehmen, um mit Ihnen über Ihre Pläne und Zielsetzungen zu sprechen. Anschließend folgt eine Projektphase in der BAM! ein Konzept erstellt, mögliche Partner für die Umsetzung benennt und Ihnen abschließend einen Vorschlag zukommen lässt. Wenn Sie sich für diesen Plan entscheiden, begleitet BAM! Sie bei Bedarf auch bei der Umsetzung und übernimmt die Kommunikation mit den Partnern.

Ihr 12. Mann

Sollte es in Ihrem Unternehmen an dem nötigen Know-how oder ganz einfach der Manpower fehlen, um Ihr Engagement im Sport entsprechend professionell zu begleiten, können Sie BAM! als 12. Mann auch langfristig in Ihr Team holen. Im Zuge einer auf ein Jahr angelegten, aber monatlich kündbaren Zusammenarbeit zum Festpreis, übernimmt BAM! relevante administrative Aufgaben bezüglich Ihrer Sponsoring-Aktivitäten. Dieses könnte die Sichtung und Beurteilung eingehender Sponsoringangebote sein, die Kommunikation mit Rechtehaltern und Dienstleistern bzgl. Ihrer Engagements oder auch die gelegentliche Vor-Ort-Betreuung bei Events.

Wollen Sie BAM! kennenlernen?

Grundsätzlich empfiehlt es sich bei jeder Form der Zusammenarbeit, sich vorher persönlich zu treffen und gemeinsam zu entscheiden, ob man zueinander passt. BAM! legt höchsten Wert auf eine vertrauensvolle und kundenorientierte Zusammenarbeit, um die für Sie besten Ergebnisse erzielen zu können. BAM! freut sich darauf Sie kennenzulernen!

Mood Beratung

Hospitality

Binden Sie Ihre Kunden!

Kundeneinladungen in die VIP-Bereiche bei Sportevents sind aufgrund herrschender Compliance-Regularien bei vielen Unternehmen leider oft kein problemloses Unterfangen – unbestritten sind jedoch die vielen positiven Effekte, die Sie damit erzielen können.

Erleben Sie mit Ihren Kunden eine unbeschwerte Zeit fernab des eigentlichen Business in einer Atmosphäre, die jeden mitreißt und die Gemeinsamkeiten zwischen Ihnen und Ihren Gästen zum Vorschein bringen wird. Zusammen etwas „erlebt“ zu haben, wird Ihnen in Zukunft ganz sicher den Zugang zu Ihren Kunden vereinfachen.

BAM! unterstützt Sie bei der Planung Ihrer Kundenevents und kümmert sich bei Bedarf auch um die Vermittlung der jeweiligen VIP-Tickets.

Für Vereine

Holen Sie das beste aus Ihrem Team heraus – nicht nur auf dem Platz!

Aus persönlicher langjähriger Erfahrung weiß BAM! wie wichtig das gute Verhältnis von Verein und Sponsor ist und welche Missverständnisse es dabei geben kann. Viele Vereine empfinden es als unlösbare Aufgabe allen gerecht zu werden: Auf der einen Seite stehen Ihre sportlichen Ziele mit einer Mannschaft, die professionell arbeiten muss. Und auf der anderen Seite stehen anspruchsvolle Kunden, die Ihre Unterstützung für den Verein gerne besser gewürdigt sehen und als echter Partner verstanden werden wollen - als einer, der „nah dran“ ist. Oft kommt es dabei zu Missverständnissen und nicht selten auch zu Trotzreaktionen. BAM! möchte Vereine dafür sensibilisieren, wie ein „Kunde“ tickt und wie was Sie tun können, um die Beziehung zu Ihren Sponsoren zu verbessern. Das kann zum einen durch ein optimiertes Kommunikationsmanagement an Heimspieltagen und in der Zeit dazwischen geschehen und zum anderen auch durch die richtige Wahl und Ausgestaltung der Sponsorenveranstaltungen. Ein intensiviertes und offenes Verhältnis wird auch auf Seiten des Kunden für mehr Verständnis sorgen und letztendlich für langjährige treue Partnerschaften.

Ihre Mannschaft

Der mit Abstand wichtigste Botschafter Ihres Vereins ist natürlich die Mannschaft. Dieses gilt nicht nur für die Zuschauer im Stadion und vor dem TV, sondern eben auch für Ihre Sponsoren. Auch wenn der Trainingsbetrieb absoluten Vorrang hat und der sportliche Erfolg das Maß aller Dinge ist, sollte Ihr Team gelegentlich auch in Ihr Kundenmanagement einbezogen werden. BAM! berät Ihre sportliche Leitung und coacht Ihre Mannschaft im Bezug auf den bestmöglichen Umgang mit Kunden. Dabei geht es nicht in erster Linie darum, die Präsenzpflicht Ihrer Spieler ins Unermessliche zu erhöhen. Vielmehr sollten die Spieler dafür sensibilisiert werden, welchen Beitrag die Sponsoren für den Verein leisten und wie jeder Spieler bei den vorgesehenen Kundenevents mit kleinen Verhaltensanpassungen einen deutlich besseren Eindruck bei den Partnern hinterlassen kann. Sie werden sehen: Es ist einfacher Ihre Kunden zufrieden zu stellen, als Sie denken.

Mood Vereine

Kontakt

BAM! Unabhängige Sponsoringberatung

Oefelestraße 9
81543 München

Telefon: +49 (0) 89 41 411 789
Mobil: +49 (0) 177 / 579 61 64
E-Mail: johannes(at)bam-sponsoring.de

© 2014, BAM! Unabhängige Sponsoringberatung